JFK AKTEN FREIGABE-FAKE

JFK AKTEN – TIEFENSTAAT STOPPT DIE FREIGABE Nach Angaben von Regierungsmitarbeitern verlangten CIA, FBI und andere Dienste, einige der Akten nicht zu veröffentlichen und sie zuvor zu editieren Über 180 Akten befinden sich weiter unter Verschluss Es soll sich um Zehntausende, womöglich mehr als hunderttausend Seiten handeln. Trump habe den Diensten deshalb sechs weitere Monate Zeit…