Gegner der Grippe-Impfung, Global Underground News

Krankenschwester hält erschreckende Anti Grippe-Impfung Rede vor dem CDC Advisory Committee ab.

https://globalundergroundnews.de/offizielle-stellen-bestaetigen-geimpfte-kinder-verbreiten-masern/

Jetzt G.U.N. Media hier kostenlos über Amazon Einkauf unterstützen

Am 25. Oktober 2018 hielt eine kürzlich pensionierte Krankenschwester namens Lori Ciminelli eine Rede vor dem CDC Advisory Committee on Immunization Practices.

Das Video, das von Courtney Lynn hier auf Facebook veröffentlicht wurde, hat bereits 1,2 Millionen Besucher bekommen, mit über 30.000 Kommentaren zum 31. Oktober 2018, das ist ein großer Erfolg für die BIG-PHARMA Aufklärung!

Lori Ciminelli, recently retired emergency room technician after 20 years, speaking October 25, 2018 at the CDC Advisory Committee on Immunization Practices.

Gepostet von Courtney Lynn am Donnerstag, 25. Oktober 2018

Zuerst erklärt die Krankenschwester, dass keiner ihrer Kollegen an Grippeschutzimpfungen glaubt:

Mit keinem Abschluss komme ich hierher. Ich komme als freie Person hierher.

Ich werde mit einem Zitat von William Wilberforce beginnen, und er sagte:

“Du kannst dich entscheiden, wegzuschauen, aber du kannst nie wieder sagen, dass du es nicht wusstest. Ich habe mich gerade aus einem örtlichen Krankenhaus zurückgezogen. Niemand glaubt an die Grippeschutzimpfungen, meine Kollegen nicht, ich nicht, denn die Wirksamkeit ist, und ich werde Ihnen keine Daten geben, denn Sie haben die Daten erstellt, zehn Prozent in einem Jahr, achtzehn Prozent im nächsten Jahr, achtzehn Prozent im nächsten, dann vierzig Prozent…..”

So stellst du dir dein natürliches Antibiotikum mit Kurkuma und Honig selbst her

Weiter erklärte sie, dass der nasale “Grippeimpfstoff”, der berüchtigte “Grippennebel”, für die Menschen in ihrer 20-jährigen Erfahrung nicht gut war.

Die Krankenschwester sagt:

Die Grippe-Impfungen, die Sie unseren Kindern von zwei bis acht Jahren gegeben haben, haben vier Jahre lang nie funktioniert, vieleicht drei Prozent, naja.

Als ich in einem Krankenhaus arbeitete, in dem meine Kollegen, Ärzte, Krankenschwestern, medizinische Assistenten und das Labor für die Patientenversorgung arbeiteten, glaubten viele nicht an diese Grippeimpfung.

Wir waren wahrscheinlich bei 40 Prozent und hatten unsere Anforderungen, und dann kamen Ihre (die CDC’s) Empfehlungen.”

(Bildnachweis: Lori Ciminelli / Facebook)

Anschließend gab sie Einblick in das, wozu sie gezwungen war als Krankenschwester und dabei weigerte Sie sich hartnäckig, die Grippeimpfung durchzuführen.

Eine Zeitlang war es für Krankenschwestern üblich, ständig eine Maske zu tragen, sich Tag für Tag für eine Maske zu entscheiden, anstatt die Spritze zu erhalten ist eine Zwangsmaßnahme die nicht verweigert werden kann.

Sie fuhr fort:

“Also wissen Sie was, vier Jahre lang, bevor ich in den Ruhestand ging, habe ich in Zwölf-Stunden-Schichten eine Maske aufgezogen. Es war nicht einfach zu atmen, aber “So sehr habe ich an der Wirksamkeit der Grippe-Impfung gezweifelt”.

Auch die Kollegen glaubten nicht daran, aber einige von ihnen konnten diese Maske nicht zwölf Stunden lang tragen.

Am Anfang sagten Sie: “Ich bekomme nur eine Spritze, ich kann die Maske nicht tragen”, aber in Wahrheit, der Wahrheit der Öffentlichkeit, meiner Beobachtung, die der erste Schritt in der wissenschaftlichen Theorie ist, glaubten sie nicht an eure Spritze.

Dieses Jahr ging ich in den Ruhestand. Ich bin dafür dankbar, denn meine Seele war krank geworden von dem, was ich gesehen habe.

Die Grippeschutzimpfung war verrückt.

Was sie erzählt, dass ihre “Seele krank ist”, ist real und unbeschreiblich. Wenn Sie nicht wissen, wovon sie spricht, kann nur viel Forschung diese Frage beantworten.

Die Regierung führt Aufzeichnungen in Amerika über Menschen, die unter Impfstoffverletzung leiden, es wird VAERS (Impfstoffverletzung-Berichtssystem) genannt, also, wenn Sie “VAERS” bei Google eingeben, Sie finden dies aber auch für jeden anderen möglichen Impfstoff den Sie in eine Suchmaschine eingeben, dann finden Sie genau das, wovon sie spricht.

Die ehemalige Krankenschwester fuhr fort:

“Ihr agiert global (Big-Pharma), und in diesem Land. Ich bin froh, dass ich jetzt im Ruhestand bin, weil ich jetzt mit ihnen reden kann, weil ich bei der Arbeit nicht konnte, denn wenn ich es getan hätte: Interessenkonflikt!?, dann hätte ich meinen Job verloren.

Das ist die Wahrheit: Viele meiner Kollegen haben ihren Job verloren. Ich arbeitete in einem der wenigen Krankenhäuser in dieser Stadt, das es  erlaubte, uns zu maskieren. Ich kann fünf Krankenhäuser nennen, die es nicht tun: Auf Wiedersehen, Beleg, keine Grippeimpfung.”

Um ihre Erfahrung noch unglaublicher zu machen, bekam sie nie die Grippe in ihrer  gesamten Karriere als Krankenschwester, während sie tagtäglich mit Menschen in Kontakt stand, die sie hatten, Tag für Tag, für einen so unglaublich langen Zeitraum.

Sie fuhr fort:

Wie überlebte ich zwanzig Jahre und bekam in dieser Umgebung nie die Grippe?

War ich nicht bei jedem Grippefall an vorderster Front ?, teils 300 Menschen pro Tag jeden Tag, jeder ein Grippefall !

Ich hatte nie die Grippe, weißt du warum? Ich wusste, wie man sich die Hände wäscht, ich wusste, wie man Vitamin D einnimmt, ich wusste, wie man Holundersirup nimmt.

https://globalundergroundnews.de/natuerliche-behandlung-fuer-ihre-erkaeltung-oder-grippesymptome/

Sie sagt: Diese Grippeschutzimpfung gefällt mir nicht!

Nun, Sie haben Apotheker, die es empfehlen. Sie bestechen uns mit selbst erstellten Statistiken, und Sie sagen uns, dass das ja alles kostenlos ist und dass es jeder so tut.

Aber es gibt Schreckenstaktiken, für die Sie sich schämen sollten.

Robert F. Kennedy Jr.: Er kämpft für uns, das tut er. Er geht vor Gericht für uns, für unsere Kinder, die gelitten haben.”

Sie brachte ihren kurzen, 5-minütigen Vortrag zu Ende, und ihr Zeugnis wurde viral.

Sind Sie mit dem einverstanden, was sie sagt?

Mehr Forschung über IMPFUNGEN wäre für uns alle von Vorteil. Warum ist ein so umstrittenes Thema?

Teilt und kommentiert das Thema, nur so erhält es die so wichtige Öffentlichkeit !

GUN Media braucht deine Unterstützung – Spende auf PayPal

MIchael McMaier

GUN Media

 

 

2 KOMMENTARE

  1. Sei gegrüßt Michael
    Ich habe selbst vor vielen Jahren im städtischen Krankenhaus am Urban in Berlin Krankenpflege gelernt und viele Jahre lang ausgeübt, so lange bis es mir genauso ging wie dieser Krankenschwester Lori Ciminelli, meine Seele wurde krank. Ich habe damals 14 Tage nachgedacht. Es war nicht leicht die Entscheidung zu treffen meine Arbeit, die ich immer sehr gern und mit vollem Einsatz getan habe, von einem Tag zum anderen zu beenden, aber es war dringend nötig für mich. Von diesem Moment an ging es mir sofort viel besser, ich fühlte mich von einer untragbaren Last befreit. Ich weiß du arbeitest selbst in diesem Beruf und kann mir absolut vorstellen wie du dich fühlst. Überlege dir genau wie weit du gehen kannst deiner Seele Gewalt anzutun, aber wenn deine Seele darunter leidet und krank wird, kannst du nur noch dir selbst helfen. Denke zuerst an dich und deine Frau !
    Liebe Grüße an euch beide aus den Niederlanden, Ingulf Richter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here