Satan´s Sphinx, MK-Ultra, Global Underground News, Michael McMaier

Haben Sie etwas über das mysteriöse Video Satan´s Sphinx gehört?

Jetzt G.U.N. Media hier kostenlos über Amazon Einkauf unterstützen

Es wird angenommen, dass es sich um ein Video handelt, das von der US-Regierung erstellt wurde.

Satan´s Sphinx ist ein angebliches MK-Ultra Video, das, wie man sagt, den Zuseher dazu bringt, Selbstmordgedanken, mörderische Gedanken, Hysterie, Wahnsinn und Selbstmissbrauch zu betreiben.

Es wurde wohl 2006 von Regierungsbeamten ins Internet gestellt, um unterbewussten Einfluss und menschliche Reaktion auf Gewalt zu testen. Ähnliche Videos wurden auch zur Folterung von Gefangenen verwendet.

Das Experiment geriet jedoch relativ früh nach der Veröffentlichung außer Kontrolle, da dieses Video die Menschen extrem depressiv machte.

Die Videoaufnahmen enthalten eine schrille und krelle Tonspur, die den Zuschauer irritiert und sein Gehör schädigt.

Es enthält Bilder von Blut, Tod und Mord, Leichen, Dämonen, Verstümmelung, Folter und Leid, die ständig auf dem Bildschirm ausgeführt werden.

Die Bilder verändern sich so schnell, dass es für den Menschen kaum möglich ist, sie einzeln zu identifizieren. Es gibt auch ein inkohärentes Flüstern und Flackern.

Es macht Sie schwindelig, aber Sie können es nicht ausschalten. Die ganze Sache dauert nur 3:50 Minuten und macht einen traurig und unruhig.

Die US-Regierung hat nach dem Versuch den Clip mit allen Spuren aus dem Internet entfernt und verboten.

Es wird behauptet, dass es sich bei dem Video um ein satanisches Ritual mit unbewusstem Einfluss handelt, das von der US-Regierung verwendet wird, um Mitglieder für Projekte zur Gedankenkontrolle zu gewinnen.

Auf jeden Fall ist das Hauptthema des urbanen Mythos, dass diejenigen, die das Video sehen, rastlos, paranoid und deprimiert werden und oft Selbstmord begehen.

Über ähnliche Mk-Ultra Methoden wurde 2017 auch in der QAnon Community diskutiert!

Es wurde berichtet, dass ein Screenshot aus dem Video verfügbar ist, der einen ängstlichen Jungen zeigt, der von zwei Personen in seltsamen Masken gefangen gehalten wird.

Ähnliches Foto

Wenn Sie damals nach der Entfernung des Videos, was nach ca. 3 Monaten geschah nach dem Clip suchten, konnte es vorkommen, dass Sie in die Psychiatrie eingewiesen wurden.

Beispiel Video  

Auf YouTube findest du ein Reihe von Videos, wenn du nach ihnen suchst, aber natürlich ist es nicht das Original. Was meinen Sie dazu? Kann ein Video allein eine Person in den Wahnsinn treiben?

GUN Media braucht deine Unterstützung – Spende auf PayPal

MIchael McMaier

GUN Media

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here